Laura

Laura

Traineeprogramm Applied Data Science

Einen Mitarbeiter im Fachbereich Applied Data Science oder auch den klassischen „Databaseler“ beschreibt man häufig als äußerst analytischen Menschen, der mit Spaß, Kalkül und Cleverness komplexe Problemstellungen angeht! Ein ausgeprägtes Maß hierzu sollte auf jeden Fall vorhanden sein, doch auch die gewonnenen Erkenntnisse klar und strukturiert kommunizieren zu können sind unabdingbar. Entsprechend gleicht das Database einem Balance-Akt zwischen Datenanalyse / Interpretation und den daraus resultierenden Empfehlungen für verschiedenste zukunftsorientierte Fragestellungen. Trainees im Applied Data Science lernen den Umgang mit Daten und Methoden kennen, um unsere Kunden zur richtigen Zeit mit der passenden Werbung anzusprechen. Hierzu gilt es auch Scoring-Modelle zur Kundenbewertung zu entwickeln. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit in bestimmten Schnittstellenbereichen weitere spannende Einblicke zu erhalten. Diese reichen vom Zielgruppenmanagement über E-Commerce bis hin zu den Tochtergesellschaften Quodosoft und Dataqube. Neugierig geworden? Dann bewirb dich jetzt! Wir freuen uns!

Hier bewerben

Beiträge von Laura